Die Hochzeitstrends 2021

2021 wird das Hochzeitsjahr. Nach den verschobenen Terminen vom Vorjahr freuen sich alle Paare und Gäste auf Hochzeiten im kommenden Sommer. Die Planung ist im vollen Gange. Dabei solltet ihr auf jeden Fall einen Blick auf die folgenden Hochzeitstrends werfen, um diese in eurer Traumhochzeit zu integrieren.

Die Hochzeitsfeier

Unter der Woche heiraten

Der neue Trend heißt: Unter der Woche heiraten. Zum einen gibt es eine größere Auswahl an frei verfügbaren Dienstleister. Zum anderen kann im Wunschmonat geheiratet werden und es wird nebenbei noch Geld gespart. Und wer sich extra für die Hochzeit unter der Woche einen Tag Urlaub nimmt, dem ist dieses Ereignis auch wirklich eine Herzensangelegenheit.

Üppiger Blumenschmuck

Das Blumen auf Hochzeiten nicht fehlen dürfen, weiß jeder. Jedoch stehen üppige Blumenarrangements im kommenden Jahr im Vordergrund. Dabei dürfen große Blüten in vollen Farben ihren Charme verströmen. Die schlichten Trends aus dem vorigen Jahr werden über Bord geworfen. Bei der Blumendekoration darf nächstes Jahr bloß nicht gespart werden. Die Blumen können in der Location vielseitig eingesetzt werden. Entweder schmücken sie die Tische, wo man sie am besten zu niedrigen Gestecken verarbeitet, um den Blick über den Tisch nicht zu behindern. Aber auch komplette Bögen aus Blumen liegen im Trend. Nicht nur frische Blumen kommen dieses Jahr zum Einsatz. Der allgemeine Trend der Trockenblumen darf auch diesmal nicht fehlen. Wohin man auch sieht, ob auf Social Media oder im Blumenladen – es wimmelt nur so vor Pampasgras und pastelligen Blüten. Trockenblumen können als Brautstrauß, Tischdekoration oder Haarschmuck eingesetzt werden. Das Schöne an ihnen ist, dass man sie nach der Feier nicht wegschmeißen muss, da sie bereits professionell getrocknet wurden. Auch als Andenken für Freunde und Familie ist das eine großartige Idee. Das einzige Manko ist der hohe Preis. Trockenblumen sind leider nicht günstig. Durch die Kombination aus Trocken- und frischen Schnittblumen kann Geld gespart werden. Hochzeiten im Freien sind die optimale Location für eine Blumen Schaukel. Einfach eine Schaukel von einem Floristen eurer Wahl mit Blumen schmücken lassen. Wenn keine Schaukel vorhanden ist, dann kann man auch zwei dicke Seile an einem Baum mit einen Brett dazwischen befestigen. Diese Blumenschaukel ist die ideale Fotokulisse für Instagram oder eure Handybilder.

Brautstrauß 2021
Tischblumen 2021

Die Wichtigsten Deko Elemente

Holz Dekoration findet dieses Jahr einen Platz auf vielen Hochzeiten. Ein rustikaler Stil sowie elegante Laser Gravuren sind die Must-Haves. Diese können als Tisch- oder Namensschild eingesetzt werden.  Aber auch auf der Hochzeitstorte machen solche Elemente eine gute Figur. Jedoch ist zu beachten, dass die speziell angefertigte Holzdekoration frühzeitig bestellt werden sollte. Die Kombination von frischen Blumen und Holz wirkt fantastisch. Natürlich ist das ausgelassene Feiern auf einer Hochzeit wichtig. Aber muss man den Gästen auch ab und zu eine kleine Pause gönnen. Besonders bei Hochzeiten im Freien kommen kleine Lounge Ecken sehr gut an. Dabei werden Möbel wie Sessel, Poufs, Kissen und Sofas in einer Ecke gemütlich angeordnet.

Champagner macht die feierliche Stimmung perfekt

Champagner kann an den Hochzeiten in vielen unterschiedlichen Arten serviert werden. Man kann entweder auf einen klassischen Sektempfang nach der Trauung setzen oder eine Champagnerwall aufbauen. An der Champagner Wall könne sich die Gäste selbst bedienen, es muss jedoch darauf geachtet werden, dass die Wand stets gefüllt ist. Neben den Champagner Walls sind auch andere Dekowalls sehr im Kommen. Ob es Gestelle zum Aufhängen von Donuts oder anderen Leckereien sind oder doch eine ganze Wand voller Ballons und Blumen. Letzteres ist ein besondere Blickfang auch für die Gäste und ihre Fotos. Sogenannte Wedding Walls gibt es in allen möglichen Varianten.

Champagne Wall 2021
Donut Wall 2021

Romantik spielt eine Große Rolle

Wenn das Hochzeitspaar eine freie Trauung veranstaltet, greifen immer mehr Paare zu Hochzeitsbögen. Als wichtiges Deko Element für die Zeremonie darf der Traubogen gerne ein absoluter Blickfang sein. Im Jahr 2021 sind besonders geometrische Formen sehr angesagt. Eine Hochzeit ohne stimmungsvolle und romantische Beleuchtung ist keine richtige Hochzeit. Die letzten Jahr sind jegliche Arten von Lichteffekten und vor allem Lichterketten von einer Hochzeit nicht mehr wegzudenken. Da im Jahr 2021 viele Hochzeiten im Garten und im Freien stattfinden werden, kann dies gut miteinander kombiniert werden. Lichttunnel ist hier das neue Trendthema. Wer wünscht es sich nicht, an einer langen Tafel unter freiem Himmel in einem Tunnel aus tausenden Lichtern zu sitzen und in gemütlicher Atmosphäre Abend zu essen?

Traubogen 2021
Lichtertunnel 2021

Die nachhaltige Hochzeitsfeier

Feiern im kleinen Kreis wird nicht nur aufgrund von Covid-19 immer beliebter. Dieser Trend passt besonders zu dem Thema Nachhaltigkeit. Die gesamte Feier oder auch nur einzelne Aspekte daraus werden nachhaltig geplant und gefeiert. Die beliebten Spielereien aus vergangenen Jahren, wie Einweg-Deko und Wegwerf-Kameras, sind nicht mehr gefragt. Eine Fotobox macht beispielsweise genauso schöne meist noch bessere Fotos. Einige Paare benutzen wieder verwendbare Topfpflanzen sowie saisonale Blumen und Trockenblumen als Dekoration. Oder wie wäre es mit Tischkarten aus Samenpapier. Die recycelbaren Aufsteller können nach der Feier eingepflanzt werden und in neuer Blumenpracht erstrahlen, die noch lange an die Hochzeit zurückerinnern. Diese grüne Linie zieht sich durch das gesamte Hochzeitskonzept. Leihdekoration und regionale Speisen zeigen ebenso den Trend wie ein rustikaler Gesamtlook der Location.

Die Braut

Das moderne Brautkleid – der Hosenanzug

Immer häufiger sieht man Bräute in Hosenanzügen. Diese reichen von besonders Schick mit Spitze und tollem Rücken bis zur ganz klassischen Zweiteiler Kombination. Die Braut von heute kann auch an ihrem besonderen Tag sportlich kommen. Besonders beliebt sind die Hosenanzüge an der standesamtlichen Hochzeit. Zudem ist die Braut gut angezogen und hat einen supercoolen Touch. Bräute, die sowieso nicht gerne Kleider tragen kommt dieser Trend besonders zugute.

Hosenanzug 2021b
Hosenanzug 2021a

Bridesmen

Brautjungfrauen sind besonders in den USA als Bridesmaids sehr bekannt. Jedoch gibt es mittlerweile auch in Deutschland immer mehr Brautpaare, die diese Tradition übernehmen. Bei Hochzeiten im Jahr 2021 muss die Entourage der Braut aber gar nicht weiblich sein. Bridesmen werden die männlichen Freunde genannt, die bei der Hochzeit einen besonderen Platz an der Seite der Braut einnehmen.

Unterschiedliche Bridesmaids Kleider

Auch unter den Brautjungfern wird es lockerer. Früher war es wichtig das die Brautjungfern alle dasselbe Kleid in derselben Farbe trugen. Egal ob sie sich darin wohl gefühlt haben oder nicht. Auch der eigene Geschmack der einzelnen wurde somit schnell unterbunden. Heute ist dies anders. Brautjungfern können das anziehen, was ihnen gefällt und worin sie sich wohl fühlen. Wichtig ist nur, dass die Schnitte und Farben miteinander harmonieren.

Bridesmaids

Der Bräutigam

Allgemeine Trends in der Bräutigam Mode

Der lässige Look, der vor ein paar Jahren die Modewelt bereicherte, wird auch im nächsten Jahr hohen Präsenz finden. Die Strukturen aus Leinen und Baumwollmischqualitäten sind besonders beliebt bei Männern, die 2021 heiraten. Zudem kommt die Weste wieder in Trend. Egal ob als Ergänzung zum 2-Teiler oder in lässiger Kombination mit der passenden Hose – das Heiraten ohne Weste ist schon fast ein No-Go. Vielleicht findest du auch mehr gefallen an Old School Styles. Mit breiteren Revers, schmalen Silhouetten und ausgefallenen Farbkontrasten sind diese Looks die Comebacks des Jahres.

Hochzeitsanzug beige 2021
Hochzeitsanzug kirschrot 2021

Shootingstar Accessoire

Auch Accessoires sind dieses Jahr bei Männern sehr angesagt. Sie dienen besonders zur Unterstreichung der Persönlichkeit des Bräutigams. Eine Schiebermütze oder Hosenträger, die passend zum Anzug gewählt werden, sind eine großartige Möglichkeit, den Look ausgefallener zu gestalten. Wichtig ist aber vor allem die Flexibilität und Wandelbarkeit deines Outfits. Ein Hemd mit abnehmbaren Kragen für die Party nach der Trauung und die dazu passenden Espadrilles aus dem gleichen Anzugstoff machen das Outfit des Bräutigams sehr wandelbar.

Krawatte oder Schleife

Den Konkurrenzkampf zwischen Krawatte und Schleife gibt es schon seit Jahren. Doch wohin tendiert der Trend 2021? Der Trend geht klar zur Weste mit einer passenden Schleife. Dennoch gibt es einige Männer, die trotzdem lieber eine Krawatte an ihrem besonderen Tag tragen. Viele Bräutigame verzichten heute sogar auf beides und wählen stattdessen ein dekoratives Schmuckstück.

Das Brautpaar

Vintage Eheringe

Durch das Thema Nachhaltigkeit wird auch die Ringauswahl bei einigen Paaren anders verlaufen. Der Trend 2021 geht eindeutig zu Vintage Eheringen. Bei diesem wird alten Erbstücken ein zweites Leben geschenkt. Besonders ein Erbstück aus der Familie lässt Erinnerungen aufkommen.

Jacken im Partnerlook

Falls das Brautpaar nicht gerade an einem heißen Sommertag heiratet, sind dieses Jahr Jacken im Partner-Look besonders im Trend. Egal aus welchem Stoff und in welchem Stil. Wichtig ist der Aufdruck am Rücken. Durch die Aufschrift „Mr." Und „Mrs", „Bride" und „Groom" oder einem ganz anderen Druck entstehen so großartige Hochzeitsfotos.

Bride and Groom

Traumhochzeit in der Corona Pandemie

Für Hochzeiten, die im Jahr 2021 anstehen, gibt es zum heutigen Stand noch keine sichere Aussage, ob diese in der geplanten Ausführung stattfinden können. Daher ist damit zu rechnen, dass die Hochzeiten 2021 nur unter bestimmten Auflagen veranstaltet werden dürfen. Wichtig ist trotz dieser Umstände, die Hochzeit weiter zu planen. Alle Dienstleister in der Branche stellen sich auf die neuen Herausforderungen ein und versuchen die Situation für Brautpaare dementsprechend zu vereinfachen.

Mögliche Einschränkungen

  • Begrenzung der Anzahl der Hochzeitsgäste
  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes
  • Einhaltung der Kontaktbeschränkungen und des Mindestabstandes von 1,50m
  • Erstellung einer Gästeliste mit persönlichen Daten für die Kontaktnachverfolgung
  • Vorschriften zu den Sicherheitsvorkehrungen in der Location (z.B. Belüftung, Bestuhlung)

Fünf Tipps, falls die Hochzeit durch das Coronavirus doch abgesagt wird

  1. Einen Plan B schaffen: Falls die Hochzeit abgesagt wurde, ruft bei der Location an und fragt nach einem alternativen Termin. Falls alle Termine im Sommer schon ausgebucht sind, verschiebt die Hochzeit doch auf den Herbst oder Winter. Der Vorteil dadurch ist, dass viele Dienstleister hier mehr Zeit haben als in der Hochphase. Wenn dies nicht den Vorstellungen entspricht, kann man die Hochzeit auch um ein Jahr verschieben. Somit braucht ihr kein neues Konzept, da es ja zur gleichen Jahreszeit stattfindet.
  2. Ruhe bewahren: Das ist ganz wichtig in der jetzigen Phase. Natürlich kommt Unruhe bei Brautpaaren auf, besonders wenn der Termin immer näher rückt. Jedoch ändern sich die Regeln in der Corona-Krise fast täglich. Deshalb heißt es einfach abwarten. Wer seine Hochzeit aus Angst und Eigeninitiative absagt, muss möglicherweise mit hohen Stornokosten rechnen. Auch wenn der Termin in Gefahr ist, storniert nicht überstürzt. Manchmal sagt die Location auch von sich aus ab und übernehmen somit die Kosten.
  3. Nehmt Kontakt zu euren Dienstleistern auf: Besonders bei Corona bedingten Absagen werden Dienstleister immer kulanter, was die Rückerstattungen angeht. Sprecht daher mit euren Dienstleistern über eine mögliche Regelung, falls die Hochzeit nicht stattfinden kann.
  4. Heiraten unter der Woche: Wenn eine Lockerung der Situation absehbar ist, die Locations in eurem Wunschmonat aber ausgebucht sind, könnte man über eine Hochzeit zwischen Montag und Donnerstag nachdenken.
  5. Gäste informieren: Zuletzt müsst ihr eure Gäste über die Neuigkeiten informieren. Entweder verschiebt ihr die Hochzeit auf eine unbestimmte Zeit oder ihr versendet eine neue Save-the-Date Karte beziehungsweise eine Change-the-Date Karte sobald der neue Termin feststeht.