Wo gibt es die besten Fish and Chips in London?

Fish and Chips sind ein Muss, wenn Du deinen Trip in die Hauptstadt Englands perfekt machen willst. Um bei der Vielzahl an Angeboten nicht den Überblick zu verlieren, findest Du in diesem Beitrag unsere Top 4 Fish and Chips Restaurants in London.

Die Top 4 Locations, die Du nicht verpassen darfst!

Fish and Chips sind ein Muss, wenn Du deinen Trip in die Hauptstadt Englands perfekt machen willst. Um bei der Vielzahl an Angeboten nicht den Überblick zu verlieren, findest Du in diesem Beitrag unsere Top 4 Fish and Chips Restaurants in London.

Englands kulinarisches Highlight

Heute sind Fish and Chips eines der Nationalgerichte Englands, welches aus frittierten Fisch im Backteig – meist Kabeljau oder Schellfisch – und den typischen Chips – Pommes Frites nach britischer Art – serviert wird. Nicht fehlen dürfen Salz und Essig sowie Ketchup und Remouladensauce, nur so schmeckt das Original – very british! Heute gibt es Fish and Chips an jeder Ecke und für jeden Geldbeutel. Unsere vier absoluten Highlights in London stellen wir Dir hier vor.

Karte

1. The Golden Hind in Marylebone

Das kleine Restaurant The Golden Hind im Herzen von Marylebone lädt in gemütlicher Atmosphäre zu den traditionell zubereiteten Fish und Chips ein. Nicht nur die Qualität, sondern auch die Quantität des Essens ist einzigartig. Neben dem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es auch eine große Auswahl an Beilagen. Außerdem kannst Du Dein Essen mitnehmen, was sehr praktisch ist, da man in der Regel sehr lange auf einen Tisch warten muss. Als weiteres Highlight kannst Du eigene Getränke mitbringen, das aufgeschlossene Personal stellt Dir sogar die entsprechenden Gläser zur Verfügung. Der schnellste Weg dorthin ist über die U-Bahn-Station Bond Street.

Golden Hind_Fisch and Chips_Londo_1
Golden-Hind_Fisch-and-Chips_London_2

2. North Sea Fish Restaurant in Bloomsbury

Genau wie im The Golden Hind erhält man auch im North Sea Fish Restaurant eine super Qualität der Speisen, wobei die Auswahl an Fischvariationen wesentlich größer ist. Verfeinert wird das Nationalgericht mit einer hausgemachten Remouladensoße und traditionellen Chips oder gekochten Kartoffeln. Das familienbetriebene Restaurant bietet im separaten Imbiss die Möglichkeit, sein Essen auch ganz entspannt mitzunehmen, um es in den Straßen Londons zu genießen. Preislich liegt das Angebot aufgrund der Vielseitigkeit und Qualität im höheren Segment. Das Restaurant liegt an der Ecke Leigh Street und Sandwich Street. U-Bahn-Stationen in der Nähe sind King’s Cross, London und Russell Square

North Sea Fish Restaurant_Fisch and Chips_London_1
North Sea Fish Restaurant_Fisch and Chips_London_2

3. Masters Super Fish in Waterloo

Wenn Einheimische ein Restaurant aufsuchen, ist das in den meisten Fällen ein sehr gutes Zeichen und lässt darauf schließen, dass sowohl Geschmack als auch der Preis optimal und nach englischem Geschmack sind. Das Masters Super Fish hebt sich genau dadurch ab und überzeugt mit großen Portionen. Dazu werden neben Chips, Ketchup und Remoulade auch Zwiebeln und Gewürzgurken serviert. Es gibt einen Restaurantbereich und einen Take-Away-Bereich, bei dem man um die Mittagszeit schon einmal Schlange stehen muss. Ihr findet das Restaurant in unmittelbarer Nähe vom London Eye. Von der U-Bahn-Station Waterloo oder Southwark sind es nur 5-8 Minuten Fußweg.

Masters Super Fish_Fisch and Chips_London_1
Masters Super Fish_Fisch and Chips_London_2

4. The Fryer`s Delight in Holborn

Kein anderes Restaurant verkörpert die britische Old-School-Atmosphäre so perfekt wie das Fryer’s Delight. Seit 1958 serviert das Lokal mit Liebe zum Detail traditionelle Fish and Chips. Diese werden hier in Rindfleischfett gebraten, wodurch sie einen unvergleichlichen Geschmack erhalten. Durch die authentische Einrichtung ist der Verzehr vor Ort ein Muss und absolutes Highlight. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist für die Lage optimal. Von den U-Bahn-Stationen Holborn Station, Chancery Lane und Russell Square kommt ihr zu Fuß in maximal 7 Minuten zum Restaurant.

The Fryer's Delight_Fisch and Chips_London_1
The Fryer's Delight_Fisch and Chips_London_2

Der Charme von Fish and Chips auf dem Laufsteg

In der aktuellen Herbst/Winter Kollektion haben auch wir den Charme der urigen Fish and Chips Restaurants genutzt, um unser Kollektionsthema Fish´n´Popszene und die damit verbundene Brit Pop Mentalität umzusetzen. Als Location für das Shooting diente das Fryer‘s Delight. Die roten Tische und schwarz-weißen Kacheln harmonieren perfekt mit den winterlichen Styles und Farbtönen der Kollektion. Eine großartige Inszenierung mit viel Liebe zum Detail.

Wir hoffen, wir konnten euch einen kleinen Einblick in die kulinarische Welt Londons bieten und wünschen euch auf eurer Geschmacksreise viel Spaß! Wart ihr bereits in einem der aufgeführten Restaurants oder habt euch eventuell sogar schon einmal in unserer Shootinglocation durchgekostet? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!